TREBLE-LIGHT Akku-Tanks mit Kontrolle
Wer unter Wasser viel Licht zur Ausleuchtung beim Video-Filmen benötigt, oder als Höhlentaucher gerne auf einen Lampenkopf zurückgreift, der benötigt die geballte Kraft unserer Akku-Tanks. Mit Kapazitäten von 4,5 bis 13 Ah bei 12 Volt lassen sich nahezu alle Wunschkonfigurationen sowohl beim Sporttauchen wie auch beim Technischen Tauchen abdecken.
Die Kontrolle des Ladezustands mittels der Leuchtdioden gibt jederzeit Sicherheit, ob vor dem Tauchgang noch geladen werden muss.
Akku-Tank mit Kontrolle
Technische Daten Treble-Light Akku-Tank 90.12c
Artikel-Nr. 3009
Abmessungen Ø 98 mm x 200 mm
Gewicht ü.W. 2500g | u.W. 1000g
Prüfdruck 32 bar | bei Version mit Kabeldurchführung: 10 bar
Akku NiMH | 12 V | 9 Ah
Technik optische Akkukontrollanzeige | SMD Power MOS-FET Technik | Tiefenentladeschutz
Gehäuse Aluminium
Ladegerät Weitbereichslader (110-240V)
Ladezeit 5 Stunden
Farbe schwarz
Technische Daten Treble-Light Akku-Tank 130.12c
Artikel-Nr. 3037
Abmessungen Ø 98 mm x 280mm
Gewicht ü.W. 3000g | u.W. 800g
Prüfdruck 32 bar | bei Version mit Kabeldurchführung: 10 bar
Akku NiMH | 12 V | 13 Ah
Technik optische Akkukontrollanzeige | SMD Power MOS-FET Technik | Tiefenentladeschutz
Gehäuse Aluminium
Ladegerät Weitbereichslader (110-240V)
Ladezeit 10 Stunden
Farbe schwarz