Wir über uns
Produktion
1994 gründet Rüdiger Clausen die Firma TREBLE-LIGHT in Bielefeld. Namensgeber ist das erste Lampenmodell TL5. Der besondere Clou an dieser Taucherlampe sind die drei Halogenbrenner, die in einem Gehäuse zusammengefasst werden.
 
Schon auf der Boot 1995 wird die europaweit erste Gasentladungslampe für Taucher vorgestellt. Zeitgleich wird auch in der Autoindustrie diese neue Technik eingeführt.
 
Von Anfang an werden alle Elektroniken (bis auf einige Spezialvorschaltgeräte) im eigenen Hause entwickelt und gefertigt. Auf insgesamt 300m² Produktionsfläche werden auch die Gehäuseteile an eigenen CNC-Bearbeitungszentren hergestellt.

Bildergalerie: zur vergrößerten Ansicht bitte auf das jeweilige Bild klicken.